Grillmarinade für Kalbfleisch

Zubereitung: 10 min

Marinierzeit: ca. 4 h

Schwierigkeit: leicht

Zutaten für ca. 800 g Fleisch

  • 2 Zweige Rosmarin
  • 2 Zweige Thymian
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 EL Paprikapulver
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1/2 Bio Zitrone, Abrieb
  • Pfeffer, aus der Mühle
  • 1/2 TL zerstoßene Fenchelsamen
  • 1/2 TL getrocknete Lavendelblüten
  • 75 ml Rapsöl

Zubereitung

Rosmarin und Thymian waschen, trocken schütteln, Nadeln und Blättchen abzupfen. Knoblauchzehen abziehen, mit den Kräutern und den restlichen Zutaten im Mixer fein pürieren. Das Fleisch kalt abbrausen, trocken tupfen und in einer flachen Schale mit der Marinade mischen.

Verschlossen bzw. mit Folie bedeckt ca. 3-4 Stunden marinieren. Nach Belieben Fleisch auf dem Grill mit restlicher Marinade bestreichen.