deutsches_kalbfleisch_start_das_fleisch

Kalbfleisch -
Gesund und lecker

Wiener Schnitzel, Saltimbocca, Vitello tonnato und andere leckere Gerichte lassen sich mit Kalbfleisch zaubern und die Herzen der Feinschmecker höher schlagen. Das besondere an Kalbfleisch, es enthält wenig Fett und ist reich an wertvollem Eiweiß. Kenner wissen Kalbfleisch zu schätzen; es ist feinfaserig und ausgesprochen zart. Vom traditionellen Schmorgericht „Ossobuco“, über mediterran zubereitetes Kalbsfilet, bis hin zu beliebten Kalbslebergerichten – der Vielfalt sind keine Grenzen gesetzt. Jetzt entdecken!

5 Dimensionen der Qualität -
Kalbfleisch auf dem Prüfstand

Deutsches Kalbfleisch – steht für Transparenz und Sicherheit. Der Anspruch der Kontrollgemeinschaft Deutsches Kalbfleisch ist die Erzeugung sicherer Lebensmittel unter hohen Tierwohl- und Erzeugungsstandards. Fünf Mal „D“ steht für Geburt, Mast, Schlachtung, Zerlegung und Verarbeitung in Deutschland. Erfahren Sie mehr.

„Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, die Qualität und die Sicherheit von Kalbfleisch lückenlos zu prüfen, so schaffen wir unbeschwerten Genuss.“

deutsches_kalbfleisch_siegel_haltung_tiergerecht

Haltung: tiergerecht und mit Verantwortung

In bäuerlichen Familienbetrieben kümmern sich oft mehrere Generationen um das Wohl der Tiere. Die Kälber stammen aus deutschen Milchviehbetrieben und werden in modernen Ställen gemästet. Das geschulte Auge und die lange Erfahrung der Bauernfamilien im Umgang mit den Tieren spielt hier eine entscheidende Rolle. Hier erfahren Sie alles darüber, wie Kälber in Deutschland gehalten werden.